english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Mitarbeiter_Pietrek

M.Sc. Philip Pietrek

Doktorand
Modellierung und Simulation von unterteilten Bioreaktoren
Gruppe: LIQ
Raum: 303
Tel.: +49 721 608-25326
philip pietrekSqc9∂kit edu

Institut für Mikroverfahrenstechnik (IMVT)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
 
KIT Campus Nord
Gebäude 605
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
D-76344 Eggenstein-Leopoldshafen


„Modellierung und Simulation von unterteilten Bioreaktoren mit DNA-Origami Nanostrukturen“

Doktorvater: Prof. Dr.-Ing. Roland Dittmeyer

Forschungsschwerpunkte:

  • Modellierung von Mikrobioreaktoren
  • Molekulardynamische Simulation
  • CFD Simulation
  • Reaktoroptimierung

Tagungsbeiträge

  1. P. Pietrek, T. Burgahn, K.S. Rabe, C.M. Niemeyer, R. Dittmeyer
    DNA-Flow: Multiscale flow biocatalysis – preparation and simulation (Poster),
    Helmholtz Programm, Science and Technology of Nanosystems (STN) Day 2018, 26th April 2018, Karlsruhe, Germany

Curriculum Vitae

• Akademische Bildung

02/2014

Bachelor of Science (B. Sc.) Chemieingenieurwesen, KIT

  Bachelorarbeit: Untersuchung von Hochpräzisionsschlitzdüsendesigns in der organischen Elektronik (OE) Anwendung, TVT, KIT
05/2017

Master of Science (M. Sc.) Chemieingenieurwesen, KIT

  Masterarbeit: Entwicklung eines CFD-Modellansatzes zur Beschreibung der zweiphasigen Durchströmung fester Schwammstrukturen, TVT, KIT

• Beruflicher Werdegang

11/2013-04/2014 Praktikant, BASF SE, Ludwigshafen
05/2017-10/2017 HiWi, TVT, KIT
seit 11/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand, IMVT, KIT

Forschungsinteressen

• Reaktormodellierung
• CFD Simulation
• Enzymkinetik
• Mehrphasensimulation
 

Bachelor-/ Masterarbeiten
Typ Forschungsthema Bearbeiter Datum
Bachelor- oder Masterarbeit zu vergeben nach Absprache


Studentische Hilfskräfte / Praktikanten
Typ Forschungsthema Bearbeiter Datum
Studentische Hilfstätigkeit / Praktikum zu vergeben nach Absprache