english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Mitarbeiter_Stadler

Tabea Stadler, M. Sc.

Doktorandin
Erzeugung von Kraftstoffen aus CO2 und erneuerbaren Energien
Gruppe: CAT
Raum: 407
Tel.: +49 721 608-24117
tabea stadlerCmi0∂kit edu

Institut für Mikroverfahrenstechnik (IMVT)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
 
KIT Campus Nord
Gebäude 605
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
D-76344 Eggenstein-Leopoldshafen


„Konvertierung von CO mit integrierter CO2-Abtrennung zur Verschaltung mit Fischer-Tropsch Synthese und Spaltung für die Erzeugung von Benzin, Kerosin und Diesel“

Doktorvater: Prof. Dr.-Ing. Peter Pfeifer

Projekt: KEROGREEN

Förderung: Horizon 2020 (EU)

Forschungsschwerpunkte:

  • Wasser Gas Shift (WGS)-Reaktion in mikrostrukturierten Reaktoren
  • Integrierte Abtrennung von CO2 bzw. H2
  • Prozessintegration und -analyse

 

Curriculum Vitae

• Akademische Bildung

09/2013

Bachelor of Science (B. Sc.) Chemieingenieurwesen, KIT

02/2017

Master of Science (M. Sc.) Chemieingenieurwesen, KIT

  Masterarbeit: Kinetische Untersuchungen zum DMTG-Prozess an γ-Al2O3/ZSM-5-Kontakten unter stationären und instationären Bedingungen

• Beruflicher Werdegang

seit 10/2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktorandin, IMVT, KIT

Forschungsinteressen

• Experimentelle reaktionstechnische Untersuchungen
• CO2-Umwandlung zu Kraftstoffen

 

 

Bachelor- und Masterarbeiten
Typ Forschungsthema Bearbeiter Datum
Bachelorarbeit Experimentelle Untersuchung der katalytischen Aktivität keramischer Ausgangsstoffe für die Membranherstellung zu vergeben ab sofort


Praktikanten und Studentische Hilfskräfte
Typ Forschungsthema Bearbeiter Datum
Studentische Hilfstätigkeit zu vergeben ab sofort