english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Mitarbeiter_Stadler

M.Sc. Tabea Stadler

Doktorandin
Erzeugung von Kraftstoffen aus CO2 und erneuerbaren Energien
Gruppe: CAT
Raum: 407
Tel.: +49 721 608-24117
tabea stadlerQio0∂kit edu

Institut für Mikroverfahrenstechnik (IMVT)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
 
KIT Campus Nord
Gebäude 605
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
D-76344 Eggenstein-Leopoldshafen


„Konvertierung von CO mit integrierter CO2-Abtrennung zur Verschaltung mit Fischer-Tropsch Synthese und Spaltung für die Erzeugung von Benzin, Kerosin und Diesel“

Doktorvater: Prof. Dr.-Ing. Peter Pfeifer

Projekt: KEROGREEN

Förderung: Horizon 2020 (EU)

Forschungsschwerpunkte:

  • Wasser Gas Shift (WGS)-Reaktion in mikrostrukturierten Reaktoren
  • Integrierte Abtrennung von CO2 bzw. H2
  • Prozessintegration und -analyse

 

Curriculum Vitae

• Akademische Bildung

09/2013

Bachelor of Science (B. Sc.) Chemieingenieurwesen, KIT

02/2017

Master of Science (M. Sc.) Chemieingenieurwesen, KIT

  Masterarbeit: Kinetische Untersuchungen zum DMTG-Prozess an γ-Al2O3/ZSM-5-Kontakten unter stationären und instationären Bedingungen

• Beruflicher Werdegang

seit 10/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorandin, IMVT, KIT

Forschungsinteressen

• Experimentelle reaktionstechnische Untersuchungen
• CO2-Umwandlung zu Kraftstoffen