english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Doktorandenstelle für ZIM-Projekt

Doktorandenstelle für ZIM-Projekt
Stellenausschreibung: Links:
Stellenart:

Promotion

Institut:

IMVT

Eintrittstermin:

01.01.2019  (baldmöglichst)

Kontaktperson:

Krämer, Karin

Tätigkeitsbeschreibung

Die ausgeschriebene Stelle ist Teil eines ZIM-Kooperationsprojekts mit Industrie und Forschungspartnern. In dem Projekt sollen soll ein innovatives, kompaktes Membranreaktorsystem mit Palladiumkompositmembranen zur CO2-neutralen, dezentralen Herstellung von Wasserstoff entwickelt werden. Insbesondere die Weiterentwicklung der metallischen Membran für die Wasserstoffabtrennung bei der Dampfreformierung von Methan und die Weiterentwicklung des Gesamtsystems ist ihre Aufgabe, ebenso wie die Simulation des Prozesses.

Persönliche Qualifikation

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Chemieingenieurwesen, Material- und Werkstoffwissenschaften oder Technische Chemie. Sie haben Interesse an der Konzeption, Simulation und Optimierung von verfahrenstechnischen Prozessen. Erfahrungen im Bereich Membrantrennverfahren sind von Vorteil und runden Ihr Profil zusätzlich ab. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und idealerweise auch sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Doktorandenvertrag 75%

Eintrittsdatum: 01.01.2019  (baldmöglichst)